Projekt “Sicherer Hafen – raus aus der Gewaltspirale”

Zum Download des Flyers bitte auf das Bild klicken

Erfährst Du Gewalt in der Familie?

Durch Deine/n Partner/In? Durch eine/n Ex-Partner/In?
Sind Dein/e Kind/er direkt oder indirekt davon betroffen?
Hast Du erlebt, dass Du versuchst, die Situation positiv zu verändern, aber die Gewalt wird trotzdem nicht besser, vielleicht sogar noch immer schlimmer? Gewalt hat viele Gesichter, sie kann laut, leise, mit und ohne körperliche Spuren sein. Gewalt kann physisch, sexuell oder auch psychisch, emotional, verbal sein.


Möchtest Du gerne…

• aus dieser Gewaltspirale aussteigen?
• raus aus der emotionalen Abhängigkeit?
• Wege rein in die eigene Entscheidungsfreiheit, den eigenen Handlungsraum finden, selbstbestimmter handeln können?
• der eigenen Wahrnehmung wieder trauen?
• Deine Kinder vor dieser Gewalt schützen?
• Dein eigenes Selbstbewusstsein und das Deiner Kinder stärken?


Du bist nicht allein

Wir, vom Projekt „Sicherer Hafen“ im Kinderschutzbund Göttingen e.V., kennen uns mit solchen Situationen aus und möchten Dir und Deinen/m Kind/ern gerne helfen, in Euren persönlichen sicheren Hafen zu finden. Wir bieten einen geschützten Raum, in dem Du Dich über Deine Situation austauschen kannst, mit anderen, die ganz Ähnliches erfahren, wie Du. Unsere Selbsthilfegruppe für Betroffene von Gewalt gibt es seit sechs Jahren. Sie wird nun um eine Gruppe, speziell für gewaltbetroffene Eltern mit Kindern erweitert. Du kannst Dich einfach melden, zu den Gruppentreffen kommen und auch Deine Kinder mitbringen. Wir haben eine kompetente Betreuung im Haus. Deine Kinder können entspannt spielen, während Du im Gespräch nebenan Deiner Seele Luft machen und neue Wege finden kannst…


Wir sind an Deiner Seite

… jetzt und auf Deinem weiteren Weg, hinein in neue Möglichkeiten.


Beratung individuell

Wenn bei Dir spezielle Themen oder Fragen in den Gruppengesprächen auftauchen, können wir Dir außerhalb der Gruppen auch Einzelgespräche anbieten. Gemeinsam können wir so herausfinden, was Dir auf Deinem weiteren Weg helfen kann.


Gespräche mit Behörden

Zu schwierigen Gesprächen außerhalb, können wir Dich auch begleiten.


Anliegen von Kindern

Für Kinder ist während dieser Zeit gesorgt. Wenn sie Schwierigkeiten haben, suchen wir mit Dir gemeinsam nach Unterstützung.

Wir freuen uns auf Deine Schritte bei denen wir
Dich gerne begleiten.


Telefonische Sprechzeiten „Sicherer Hafen”

Montags und Donnerstags 10 – 12 Uhr und nach Vereinbarung
Deutscher Kinderschutzbund Göttingen e.V.
Nikolaistr. 11, 37073 Göttingen
Tel. 0551-7709844
sicherer-hafen@kinderschutzbund-goettingen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.