“Morgens wie ein Kaiser …

/Kaiserin, mittags wie ein König/Königin, abends wie ein Bettelmann/Bettelfrau.”

Getreu diesem uralten Spruch (hier gegendert) bereiten Ehrenamtliche von Unicef, der St. Martin Gemeinde Geismar und des Deutschen Kinderschutzbundes Göttingen ein Frühstück für Kinder an der Martin-Luther-King-Schule in Göttingen zu.

Diese coole Aktion ist mit und von Unicef organisiert und besteht seit Ende Februar für jede Woche am Donnerstag-Morgen. Darüber freuen wir uns sehr. Die Kosten für die Zutaten für das Essen übernimmt die “Göttinger milde Stiftung”.

Nach Ostern ist geplant, diese schöne Gestaltung des Morgenrituals des Frühstücks, das 45 Kinder in den Jahrgangsstufen 5-10 bekommen, auf einen zweiten Tag in der Woche, Dienstag, auszuweiten.

Weitere Bilder der coolen Aktion:

https://www.goettinger-tageblatt.de/Mehr/Bilder/Fotostrecken/2022/3/So-fruehstuecken-die-Schueler-der-Martin-Luther-King-Schule/1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.